28 septembre 2013 6 28 /09 /septembre /2013 09:36

Anstatt Anreise nach Frankfurt Montag früh, mit Aufstehen um 04:30 und den ganzen Tag saumüde zu sein, bevorzugte ich mich am Sonntag auf den Weg zu machen. Diese Wahl bot mir Gelegenheit für einen Stadtspaziergang, der fotodokumentiert hier zu sehen ist.

 

Die Forsythe Company war gerade zu Gast im Bockenheimer Depot mit dem Stück "Clouds after Cranach". Da hab ich nicht lange gezögert und mir dies als Abendprogramm ausgewählt. Die location selber ist spannend, und das Stück war es ebenso.

 

Ich trau mich kaum es zu schreiben, weil ich ja sonst über Frankfurt eher wettere, aber das war ein feiner Sonntag, und ich habe interessante Aspekte an der Stadt entdeckt.

Partager cet article

Repost 0
Published by Jutta - dans parisplages
commenter cet article

commentaires

michi 30/09/2013 07:30


ich find frankfurt for a day or two ja wirklich recht ansprechend...


aber noch ansprechender ist deine fotodokumentation - seehr schön!!!