18 août 2006 5 18 /08 /août /2006 17:47

Ich habs getan - heute den Vertrag unterzeichnet und Schecks in "Millionenhöhe" (mille = 1000) ausgestellt. Jetzt muss nur noch der Vermieter unterzeichnen und alles ist unter Dach und Fach.

Bleibt nur noch zu hoffen, dass die Wohnung - bezugsbereit ab 1.10.2006 auchhält was sie verspricht.
Auf jedenfall hat der "Hai" (= Immobilienagent) gemeint, er habe selten eine Wohnung im Angebot gehabt für die es dermaßen viele InteressentInnen gegeben hat - da die meisten aber StudentInnen sind, die auf collocation (=WG) machen wollen, hab ich wohl die besseren Karten.

Ist irgendwie ein gutes Gefühl, eine Wohnung zu haben bzw die Wohnungsfrage geklärt zu haben. Morgen startet dann das neue Projekt: Vertrag für Mobiltelefon - und danach dann endlich - Französischkurs!

Ansonsten bin ich heute dem Botschafter über den Weg gelaufen - er bat mich auf einen Kaffee zu sich und ich war natürlich nervös.. aber er wollte eigentlich nicht viel hören - hat mehr über seine Leistungen für die Republik in den letzten xx Jahren schwadroniert.

Der Abend war dann ganz nett - ein paar Leute sind, nachdem schon eine Flasche Wein auch die Vertragsunterzeichnung geköpft wurde, in ein Beisl ums Eck gegangen - keine typische Erscheinung hier soweit ich das mitgekriegt hab sondern ein Unikum, aber ein sehr lieber Kollege verlässt uns demnächst gen Brüssel und das musste begossen werden.

Jetzt steht ein weiteres Wochenende bevor - ist eigentlich arg wie schnell die Zeit vergeht - und ich hab noch keine wirklichen Pläne geschmiedet - ich will mir ja das wirkliche Kennenlernen von Paris und Umgebung aufheben bis Jutta da sein wird (ach noch so lange!!) - aber mal sehen - vielleicht kommt morgen ja wieder ein touristischerer Bericht.

Wie gesagt - ab 1.10. haben wir eine Wohnung mit Gästezimmer und ich kann die Einladung nur noch wiederholen - kommt nach Paris, es zahlt sich aus (auch wenn es sich nicht "rechnet") und wir freuen uns sehr, euch beherbergen zu können.

Bis morgen!
Michelle

Partager cet article

Repost 0
Published by Michi - dans parisplages
commenter cet article

commentaires

Jeanne 21/08/2006 15:06

Super!!! Gratuliere ... das klingt ja so, als ob du wirklich etwas gefunden hättest, in dem du dich wohl fühlen wirst. (Kann mir nicht vorstellen, wenn du davon so angetan bist, dass sie Jutta nicht gefällt :-).
2007 Paris auf alle Fälle ... heuer werd ich's nicht mehr schaffen. Im September vier Tage Amsterdam, dann im November wieder ins Land des Bösen (diesmal Freunde in Colorado besuchen - no, they didn't vote for him!), aber Paris im Frühjahr klingt verlockend ;-). Bis dahin muss man sich wahrscheinlich zwei Monate im Voraus anmelden!
Auf bald, alles Liebe, Jeanne

Maman 18/08/2006 20:08

Hallo Michi!
Du bist ja toll schnell bei der Wohnungssuche. Gratuliere! Außerdem finden wir deine Berichte sehr interessant, man ist immer up to date (französische Phrasen schon vergessen). Wir sind nach wie vor sehr viel unterwegs walking and biking.
A bientot
Les parents