16 juillet 2017 7 16 /07 /juillet /2017 15:36

es wird noch einmal ein schlimmes Ende finden mit mir... Heute wollte ich nur kurz einkaufen gehen, und hab mich dann durch offene Haustore in den Bann der Innenhöfe und Eingangsbereiche ziehen lassen. So kam ich auf Statuen, Waffenräder, eine Katze, prächtige Stiegenhäuser und habe bestimmt drei Mal so lange gebraucht, bis ich wieder zu Hause war, als geplant, mit ich weiss nicht wievielen Fotos.

Völlig sinnlose Manie. Aber was man da alles entdecken kann...

Ein paar Schnappschüsse von meinem Streifzug gibt es HIER zu sehen.

Partager cet article

Repost 0
Published by Jutta - dans parisplages
commenter cet article

commentaires

Michi 18/07/2017 23:23

Da schaut man kurz nicht rein in den Blog und Zack jede Menge Beträge und Fotos. Die Hausbesichtigungen finde ich immer wieder großartig!!!