9 janvier 2016 6 09 /01 /janvier /2016 20:34

vor einem Jahr war ich nicht weit davon bei dem Republikanischen Marsch. Im Juni 2015 tanzte ich dort gemeinsam mit anderen für den Klimaschutz.

Am 15. November war ich dort mit Michi, um den Attentatsopfern zu gedenken.

Heut war ich wieder dort. Polizeipräsenz, Absperrgitter. Noch immer säumen zahlreiche Kerzen, Blumen, Fahnen, Zeichnungen, Transparente den Sockel der Statue von Marianne.

Ein anderes Bild, eine andere Stimmung. Die Welt ist anders, in mir und um mich herum. Zerbrechen eine Weltsicht, Werte, Träume wird Platz frei, der neu besiedelt werden will. Ein spannendes Projekt für 2016.

Partager cet article

Repost 0
Published by Jutta - dans parisplages
commenter cet article

commentaires

Michi 10/01/2016 16:45

Mutig in die neuen Zeiten...
singt Van der Bellen....